Taufvorbereitung

Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten, bitten wir Sie, sich mindestens vier Wochen vor dem gewünschten Tauftermin beim Pfarramt zu melden (Tel. 071 446 17 27). Wenn immer möglich entsprechen wir Ihrem Wunsch nach einem bestimmten Termin, müssen uns aber auch innerhalb der Seelsorgeeinheit absprechen. Je früher Sie sich melden, umso grösser sind die Chancen, dass Ihrem Wunsch entsprochen werden kann.
Beim Hausbesuch durch die Seelsorgerin wird die Feier der Taufe besprochen. Auch persönliche Fragen oder Anliegen können dabei geklärt werden.

Bei der Taufe verpflichten sich die Eltern und Paten, dem Kind verlässliche Begleiter zu sein und ihm zu helfen, am kirchlichen Leben teilzunehmen. Daher muss mindestens ein Pate getauft und Mitglied der katholischen Kirche sein.