Herzlich willkommen

in der Jakobuspfarrei Steinach am Bodensee

 

nächste Anlässe:

Lichtshow in der Taminaschlucht

Die Lichtshow in der Taminaschlucht oberhalb Pfäfers am Freitag, 20. Juli ist ein Erlebnis der besonderen Art. Lichteffekte zwischen den Feldwänden und in der Gischt der Tamina erzeugen ganz besondere und verblüffende Effekte. Ergänzt wird der Anlass mit einer Führung im alten Bad Pfäfers. Die Organisation liegt in den Händen der Frauengemeinschaft.

Lichtshow Taminaschlucht

Auf dem Jakobsweg vom Appenzellerlan ins Toggenburg

Gross und klein sind eingeladen, auf der nächsten Etappe am Samstag, 18.
August auf dem Jakobsweges mit zu pilgern. Abfahrt um 08:59 Uhr ab Steinach,
Post (mit dem Postauto). Mitnehmen: Gutes Schuhwerk, wetterentsprechende…

Pilgern vom Appenzellerland ins Toggenburg

weitere Anlässe:

29. August 2018 Besichtigung Sandskulpturen

Rückblicke

Ein Gottesdienst im Alpstein

Wer über zwei Stunden für den Besuch eines Gottesdienstes den Berg hinauf geht, tut dies bewusst. So geschehen Anfangs Juli für den Besuch der Eucharistiefeier auf der Meglisalp im Alpstein. Vorbreitet vom Pfarreirat, von…

» mehr
Das Kirchenfest 2018

Lang wurde auf den Festgottesdienst hin geprobt. Zur Aufführung gelangte die Messe mit dem Schweizerpsalm von Alberik Zwyssig. Zum Fest des Kirchenpatrons, dem Heiligen Jakobus, wollte der Kirchenchor unter der Leitung von Claudia Eberle einerseits den festlichen Akzent …

» mehr
Ökumenischer Frauengottesdienst im Labyrinth

Die Frauengemeinschaft lud am 22. Juni zum Sommer-Frauen-Gottesdienst beim Labyrinth ein. Wenn Frauen miteinander Gottesdienst feiern und dieser Gottesdienst von Frauen vorbereitet wird,…

» mehr
Der Jakobuschor unterwegs am Walensee

Während dem Jahr singt der Jakobuschor nicht nur bei den Proben, sondern auch bei verschiedenen Trauerfeiern. Einmal im Jahr geht der Chor auf Reisen, zusammen mit Angehörigen, die gerne mitkommen wollten.  

» mehr
Auf dem Jakobsweg nach Waldstatt

Leicht ist der Weg von St.Gallen nach Waldstatt mit dem ÖV oder dem PW zu schaffen. Doch wählt man den Jakobsweg und legt diesen per Pedes zurück, dauert es etwas länger. So geschehen bei der Durchführung des zweiten Teilstückes des „Pilgerns auf dem Jakobsweg“ am

» mehr
Die Fahnenweihe im Festzelt

Das 130-Jahr-Jubiläum, eine neue Fahne und die Organisation des Kreismusiktages, das waren in diesem Jahr die Hauptanliegen der Musikgesllschaft Steinach. Und mit der neuen Fahne nach 40 Jahren soll ein ganz besonderes Zeichen gesetzt werden. So wurde

» mehr